· 

Tagesbotschaft für den 11.03.2019

Orakel Tagesbotschaft Kartenlegung Phönixzauber kostenlose Tagesbotschaft
Engel der Woche

 

Der Engel der Woche

 

Der Engel der Partnerschaft möchte uns diese Woche begleiten.

 

Seine Affirmation lautet: Wahre Liebe ist ein Himmel auf Erden - sie hält allem stand und liebt bedingungslos.

 

Dieser Engel möchte uns klarmachen, dass eine Partnerschaft ein tiefer Spiegel ist, um sich selbst sehen und erkennen zu können. Immer ist bedingungslose Liebe dabei die wahre Grundlage, um Wertschätzung und Achtung sich selbst und dem Partner geben zu können.

 

Ein Partner spiegelt uns die eigenen Stärken, aber auch Schwächen wider. Bedingungslose Liebe gibt, aber fordert nicht ein. Sie gibt um der Liebe Willen. Das bedeutet jedoch nicht, sich ausnutzen zu lassen, sondern vielmehr aus sich selbst das Gute und Positive, das man in der Partnerschaft möchte, vorzuleben. In der bedingungslosen Liebe ist es dem Partner und uns selbst möglich, trotz Schwierigkeiten, offen im Herzen zu bleiben. Denn sich selbst zu erkennen, seine Fehler einzugestehen ist nicht leicht und gerne verschließt man sich hierbei - um nicht zu zeigen, wie man in Wirklichkeit ist, fühlt oder denkt.

 

Durch bedingungslose Liebe finden wir selbst, aber auch der Partner, Geborgenheit. Dieses bringt gegenseitiges Vertrauen mit sich. Man bleibt im Herzen weich und verletzlich und kann damit auch Schwierigkeiten, die uns von einer glücklichen Partnerschaft fernhalten, lösen. 

 

Entscheidend ist auch unsere Selbstliebe. Wenn man sich selbst nicht lieben kann, so ist es schwierig den anderen zu lieben. Ein Partner kann niemals die Lücken, die in uns selbst sind, füllen. Mit Selbstliebe beginnt alles Gute im Leben. Einer der wichtigsten täglichen Sätze, die man zu sich selbst sagt, ist: „ Ich liebe mich, so wie ich bin“. Mit der Zeit entsteht daraus Liebe und Wertschätzung für sich selbst, und der Partner, aber auch ihr Umfeld wird sich mitverändern, da er und das Umfeld ein Spiegel Ihrer eigenen Gedanken und Gefühle ist.

 

Ob es eine tiefe Seelenpartnerschaft ist oder eine wertvolle Partnerschaft, mit der wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen, immer können wir daraus lernen – lassen wir alle Verurteilungen und Kritik fallen. Auch Verurteilung und Kritik und selbst gegenüber. Achten und lieben wir wieder von Herzen.

Orakel Tagesbotschaft Kartenlegung Phönixzauber kostenlose Tagesbotschaft Esoterikladen
Tagesbotschaft 11.03.2019

Allgemeine Tagesbotschaft:

 

 Die Karten sagen hier, etwas ist noch nicht zu Ende. Wenn du in einer bestehenden Partnerschaft bist, so wird dieser neuen Schwung verliehen. Als ob ihr euch neu ineinander verliebt. 

Wenn Du einen Wunschpartner hast, dann ist es definitiv noch nicht zu Ende mit Euch. Ihr werdet Euch füreinander entscheiden und einen Neuanfang miteinander wagen.

Die Karten können auch einfach sagen, dass du deine Entscheidung nicht noch einmal überdenken sollst. Heiße die neue Liebe in deinem Leben Willkommen.

 

Liebe:

 

In der Liebe hast du gerade eine Lernaufgabe zu bewerkstelligen. Wenn du in einer Beziehung bist, kann es sein, dass du jetzt einer Prüfung unterzogen wirst. Du hast das Gefühl das eure Beziehung eingeschlafen ist, aber diese Durststrecke ist spätestens im Herbst vorbei. Die Karten sagen dir, du sollst dich auf die Liebe konzentrieren. Versuche die guten Eigenschaften in deinem Partner zu sehen und nicht immer nur negatives. Außerdem sollst du dem anderen zeigen, dass du ihn liebst. Finde heraus womit du dem anderen eine Freude machen kannst.

 

Beruf & Finanzen:

 

Beruflich geht es bei dir hin und her. Immer wieder schwankst du zwischen Erfolg und Verlust oder Enttäuschungen.

Die Karten sagen dir, du sollst aufrichtig und hilfsbereit sein. Gerade wenn du in einer Selbstständigkeit bist, dann zeige deinen Kunden, dass sie mit Ihren Problemen nicht alleine sind. Wenn Du dich auf eine Stufe mit deinen Kunden stellst, kannst du auch erfolgreich werden.

Mit den anderen Karten zusammen sagen mir die Karten, dass du nicht aufgeben sollst. Es wird noch eine Durststrecke vor dir liegen, die bis etwa Herbst andauern wird, aber dann kannst du ernten was du gesät hast. Konzentriere dich darauf alles was du tust mit Liebe zu tun und dann wirst du auch Erfolg haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Besucht mich auch auf meiner Facebook-Seite @phoenixzauber und abonniert sie dort. Vorankündigungen und neue Produkte werden von mir dort ein- bzw. vorgestellt. Dadurch seid Ihr immer informiert sobald es was neues gibt. 

Reg.Nr.: DE5573966659189
Reg.Nr.: DE5573966659189