· 

Phönixbotschaft für den 02.06.2019

Orakel Tagesbotschaft Kartenlegung Phönixzauber kostenlose Tagesbotschaft Esoterikladen
Tagesbotschaft 02.06.2019

Das erste was ich wahrnahm bei den gefallen Karten, ist dass Du etwas bereust, von dem du dich in der Vergangenheit verabschiedet hast. Vielleicht hast du dich gegen eine Ehe und für die Karriere entschieden und jetzt erinnerst du dich daran und wünschst dir, dich damals anders entschieden zu haben. Grund dafür könnte sein, dass du dich derzeit irgendwie einsam und isoliert fühlst, so als ob du nicht dazu gehören würdest. Die Karten sagen Dir aber, dass Du die Hoffnung nicht verlieren sollst. Höre auf in Erinnerungen zu schwelgen und lebe im Hier und Jetzt. Befreie dich von dem, was dich zurückhält. Lasse Ängste los und denke positiv. Du befindest dich auf einer Reise, gehe mutig voran und du wirst deinem Ziel einen großen Schritt näher kommen. Gib nicht auf!

 

Ein anderes Szenario könnte aber auch sein, dass Du dich sehr einsam und alleine fühlst. Vielleicht begegnen Dir im Moment vermehrt Menschen aus deiner Vergangenheit und du stellst fest, dass viele davon bereits verheiratet sind oder bereits Familie haben. Du fühlst dich dadurch noch einsamer. Es ist wichtig, dass Du dir klar machst, dass du nicht von anderen abhängig bist. Befreie dich von deiner Vergangenheit und lebe in der Gegenwart.Mach dir klar, dass du nicht auf die Hilfe von anderen angewiesen bist, sondern dass du Ales was du brauchst bereits besitzt. Die Sorgen die du dir machst sind unbegründet. Auch du wirst eines Tages an deinem Ziel ankommen. Komme wieder in dein Selbstvertrauen und sei du selbst. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Besucht mich auch auf meiner Facebook-Seite @phoenixzauber und abonniert sie dort. Vorankündigungen und neue Produkte werden von mir dort ein- bzw. vorgestellt. Dadurch seid Ihr immer informiert sobald es was neues gibt. 

Reg.Nr.: DE5573966659189
Reg.Nr.: DE5573966659189