· 

Phönixbotschaft für den 22.07.2019

Die Karten möchten Dir sagen, dass Du dich nicht von anderen abhängig machen sollst. Besonders scheint es hier ein Karma zu betreffen, was Du von deinen Ahnen mit auf den Weg bekommen hast. Es ist unter anderem Deine Lebensaufgabe dieses alte gemeinsame Schicksal nun endlich zu beenden. Gib die Bürde und die Last, die dir von deinen Eltern oder auch nur von einem von Ihnen auferlegt worden ist, an sie zurück. Deine Eltern sind dann angehalten diese Bürde ebenfalls an ihre Eltern abzugeben, und so weiter. Bis deine ganze Ahnenreihe frei von dieser Last ist. Denn am Ende dieser Reihe wird diese Bürde ins Licht gegeben und Licht, Liebe und Lebenskraft, die in dieser Bürde gefangen war, wird wieder freigesetzt.

Bei Dir kann diese Bürde durchaus mit dem Thema Unabhängigkeit zu tun haben. In welcher Form auch immer. Vielleicht bist du in Beziehungen immer an einen Partner geraten, der dich in eine Abhängigkeit drängen wollte oder es auch getan hat. Mach dir bewusst was du wirklich willst und lass dir nicht deine Unabhängigkeit nehmen, wenn du es nicht willst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Ihr findet uns auf Facebook &  Instagram. 

 

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns auf dem einen oder anderen Kanal folgen würdet. Gerne auch beide.

Dort gibt es auch täglich Tagesbotschaften, Angebote und vieles mehr.

Reg.Nr.: DE5573966659189
Reg.Nr.: DE5573966659189